Aachener Zeitungsverlag unterstützt die webcon

11148596_724335064341844_2747145830729520847_nMit dem Aachener Zeitungsverlag hat die webcon bereits zum 2. Mal einen profilierten Sponsor an ihrer Seite. Vor einem Jahr hat Ulrich Kutsch, Geschäftsführer und Redaktionsleiter des Tochterunternehmens ZVA Digital GmbH, eine Session zur digitalen Abendzeitung „Am Abend“ gehalten und das Projekt im Rahmen der webcon vorgestellt. Ziel: mit einem neuen multimedialen Produkt möchte der Zeitungsverlag auf dem Tablet (und bald auch auf dem Smartphone) neue Zielgruppen für seine Inhalte begeistern. „Wir bekommen sehr erfreuliches Feedback. Wer die App in die Hand bekommt, ist begeistert. Das ermutigt uns“, sagen die Macher.

Warum der Aachener Zeitungsverlag nun wieder als Sponsor mit dabei ist: Die webcon ist „der“ Teffpunkt der Aachener Internet-„Szene“, um Kontakte zu knüpfen oder zu pflegen, um den Dialog zu suchen, aber auch neue innovative Ideen und Standpunkte kennenzulernen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation