Author Archives: Jari Wieschmann

Aachener Zeitungsverlag unterstützt die webcon

11148596_724335064341844_2747145830729520847_nMit dem Aachener Zeitungsverlag hat die webcon bereits zum 2. Mal einen profilierten Sponsor an ihrer Seite. Vor einem Jahr hat Ulrich Kutsch, Geschäftsführer und Redaktionsleiter des Tochterunternehmens ZVA Digital GmbH, eine Session zur digitalen Abendzeitung „Am Abend“ gehalten und das Projekt im Rahmen der webcon vorgestellt. Ziel: mit einem neuen multimedialen Produkt möchte der Zeitungsverlag auf dem Tablet (und bald auch auf dem Smartphone) neue Zielgruppen für seine Inhalte begeistern. „Wir bekommen sehr erfreuliches Feedback. Wer die App in die Hand bekommt, ist begeistert. Das ermutigt uns“, sagen die Macher.

Warum der Aachener Zeitungsverlag nun wieder als Sponsor mit dabei ist: Die webcon ist „der“ Teffpunkt der Aachener Internet-„Szene“, um Kontakte zu knüpfen oder zu pflegen, um den Dialog zu suchen, aber auch neue innovative Ideen und Standpunkte kennenzulernen.

Veristore ist Sponsor der webcon

IMG_5313_kleinOnlineshop-Besucher kaufen öfter in Onlineshops, die über ein E-Commerce-Gütesiegel verfügen. Durch den Einsatz des Veristore-Siegels können Sie Neukunden bei der Kaufentscheidung positiv unterstützen und Käufer ein Bewertungsfeedback abgeben lassen.

Veristore, Sponsor der webcon2015, steht für alle positiven Aspekte eines Bewertungssystems mit Shop-Gütesiegel, ohne dabei den Ballast vergleichbarer Lösungen mit sich herumzuschleppen. Es lässt sich extrem schnell in ihr Shop-System integrieren und bietet dabei für den Webdesigner erhebliche Flexibilität.

AIXhibit organisiert webcon bereits zum 4. Mal

11206000_724334451008572_8549720796029134836_nSeit vier Jahren organisiert und sponsort AIXhibit die webcon, die sich als branchenübergreifende Ideenschmiede und Treffpunkt etabliert hat oder, wie der Zeitungsverlag Aachen im vergangenen Jahr schrieb: „dreimal in Aachen ist Kult“. Die AIXhibit AG entwickelt seit 1998 individuelle Webdesign-, E-Commerce- und Onlinemarketing-Lösungen. Als Experten und Vordenker mit hohem Praxisbezug, liegt der Fokus nicht auf der Technologieführerschaft, sondern auf dem Erfolg und der Nachhaltigkeit unserer Produkte.

„Alle von uns entwickelten Onlineshops und Multi-Channel-Konzepte arbeiten nachweislich erfolgreich. So wichtig der Aufbau von Know-how für unser Team ist, so wichtig ist auch die Wissensvermittlung an unsere Kunden. Wir beherrschen nicht nur führende Tools und Technologien, sondern geben dieses Wissen auch gerne in Form von Schulungen und Workshops an Sie weiter“, so webcon-Gründer Tobias Kollewe.

RelAix Networks wieder Technik-Sponsor der webcon

Relaix_2_kleinAuch dieses Jahr unterstützt uns die RelAix Networks GmbH wieder als Techniksponsor. RelAix versorgt als Netzbetreiber die Veranstaltungsräume während der webcon2015 flächendeckend mit dem bewährten und stabilen kostenlosen WLAN. So können alle Teilnehmer mit ihren Smartphones schnell Informationen austauschen, ohne das eigene Mobilfunk-Datenvolumen zu belasten. Über die Anforderungen an eine stabile WLAN-Infrastruktur haben die beiden RelAix-Mitarbeiter Sascha Neuhausen und Nikolaos Kourgiantakis auch im RelAix-Blog „DSL für Aachen“ gesprochen. Im Foyer des Technologiezentrums am Europaplatz haben sie neun Hotspots installiert.

Über RelAix Networks:

Die RelAix Networks GmbH wurde im Frühjahr 2008 durch Thomas Neugebauer gegründet und bietet als regional ausgerichteter Internet-Service-Provider neben Internet durch eigenes Glasfaser-Netz auch Netzwerk-Speicherplatz, Web-Hosting und Domains. Daneben stehen auch Vorleistungen und Basisdienstleistungen zu Bereichen moderner IT-Infrastrukturen wie Backuplösungen, Cloud-Computing, Virtualisierung im Fokus des neuen Unternehmens.

Sponsor der webcon2015: Daniel, Hagelskamp & Kollegen

_DSC09742Auch in diesem Jahr unterstützt die Rechtsanwaltskanzlei Daniel Hagelskamp & Kollegen die webcon als Sponsor. Aufgrund der langjährigen Erfahrung im gewerblichen Rechtschutz, Handels-und E-Commerce-Recht sowie in Fragen zum Datenschutz und IT Recht, passt das Profil der Aachener Anwälte perfekt in das Umfeld des Internetkongresses. Ob beim Posten und Sharen von Inhalten in Sozialen Netzwerken, beim Upload privater Inhalte in die Cloud oder beim Abwickeln eines Kaufvertrags im Online-Shop: Rechtliche Fragen spielen im Internet immer eine große Rolle.

Die Rechtsanwälte von Daniel, Hagelskamp & Kollegen unterstützen bei der rechtlich zutreffenden Ausstattung von Online-Shops und Social Media-Auftritten, deren Arten und Inhalte mittlerweile ja sehr vielfältig und verschieden sein können, bei der Erstellung von AGB oder bei der Prüfung von Urheberrechtsfragen, aber auch bei der Abwehr von Abmahnungen in diesem Bereich.

Neben diesen inhaltsspezifischen Tätigkeiten berät DH&K auch in der Gestaltung der wirtschaftlichen Organisations- und Beteiligungsformen. Die Anwälte begleiten Unternehmen der IT-Branche bei Finanzierungsrunden mit Banken oder privaten Kapitalgebern (private equity oder venture capital) und stehen sonst für fast alle Fragen der unternehmerischen Betätigung als Gesprächspartner zur Verfügung.

Post Navigation